Es war wieder eine gelungene Altmeisterfeier

Handwerk feiert „Alte Meister“

In einer würdevollen Feier wurden am Samstag, 17.11.2018 durch die Kreishandwerkerschaft Freiburg in der Gewerbeakademie Freiburg 77 Handwerksmeister- und meisterinnen geehrt, die vor 40, 50 oder sogar 60 Jahren ihren Meisterbrief gemacht haben.

In seiner Festansprache würdigten Handwerkskammerpräsident Johannes Ullrich und Kreishandwerksmeister Michael Rauber die Leistungen der Handwerksmeister, die Generationen von Handwerkern ausgebildet und die regionale Wirtschaft mit ihrer enormen Aufbauleistung geprägt haben.

Dass das Handwerk nicht in Quartalen, sondern in Generationen denkt, zeigte sich nicht nur an den stolzen Meisterjubilaren, sondern auch an den zahlreich vertretenen Firmennachfolgern, die in zweiter oder gar schon dritter Generation die Unternehmen der Gründer-generation in die Zukunft führen.

Die eisernen Meisterbriefe konnten an 13 Handwerksmeister verliehen werden, die ihre Prüfung in der Nachkriegszeit vor 60 Jahren abgelegt hatten. Für 50 Jahre wurden 34 Meister mit dem diamantenen Meisterbrief geehrt. Und ebenfalls 30 Handwerks-meister durften für 40 Jahre den goldenen Meisterbrief in Empfang nehmen.

Die Fotos können gerne heruntergeladen werden:

Facebook- KHS Freiburg

Bildergalerie - KHS Freiburg

 

 


17.11.2018 14:30 Alter: 27 Tag(e)

Kreishandwerkerschaft

Freiburg
Breisgau-Hochschwarzwald
Markgräfler Land

Bismarckallee 8
79098 Freiburg
Telefon: 0761/23166
Telefax: 0761/39982
E-Mail

Geschäftszeiten

Montag, Dienstag und Donnerstag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr und
13:30 Uhr - 16:00 Uhr

Mittwoch und Freitag
08:00 Uhr - 12:00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK